Wie DUNLOP Systems and Components Markforged 3D-Drucker nutzt – Download 2020-11-16T09:23:45+00:00

Wie DUNLOP Systems and Components
Markforged 3D-Drucker nutzt.

Die Herausforderung

Die Herausforderung war die aktuellen Ausgaben für Werkzeuge, Vorrichtungen und Prototypen zu reduzieren: Nachdem in den letzten Jahren beträchtliche Summen für Werkzeuge, Vorrichtungen und Prototypen aufgewendet wurden, will das Team Einsparungen erzielen, damit das Unternehmen auf dem Markt wettbewerbsfähig bleibt.

Bericht herunterladen

Jetzt DEMO-Bauteil anfragen!

Überzeugen Sie sich selbst von der Stärke des Metall-Drucks.

Jetzt DEMO-Bauteil anfragen

Lernen Sie mehr über die Anwendungen mit der Desktop-Serie!

Wie konstruiere ich richtig für den Filament-3D-Druck? Was sagen Anwender dazu und wo finde ich weitere Infos? – Genau hier sind Sie richtig! Wir haben einige Informationsmöglichkeiten aufgelistet, über die Sie direkt zu den passenden Antworten kommen.

Wirtschaftlichkeit

Wenn die Wirtschaftlichkeit des 3D-Drucks bei Ihnen ein Gesptächsthema ist, sollte Ihnen dieser Ratgeber bei der Kalkulation und Errechnung des ROI eines 3D-Druckers von Markforged helfen.

Mehr erfahren

Anwendungen

In diesem Ratgeber zeigen wir, wie Sie Ihre Fertigung mit 3D gedruckten Hilfsmitteln ergänzen können. Wie können Sie eine gute Anwendung ermitteln? Was muss man beachten?

Mehr erfahren

Praxisbeispiele

Hier finden Sie einige Anwenderberichte und wie viel Kosten und Zeit nur durch die Ersetzung eines Hilfsmittels eingespart werden kann.

Mehr erfahren

Webinar

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten zur Steigerung der Produktionseffizienz durch 3D-Druck auf!
 
 

Mehr erfahren