Wie viel Gewicht hält das 3D gedruckte Teil mit Gewindeeinsatz aus?

//Wie viel Gewicht hält das 3D gedruckte Teil mit Gewindeeinsatz aus?

Wie viel Gewicht hält das 3D gedruckte Teil mit Gewindeeinsatz aus?

“Wie viel Gewicht hält eigentlich so ein 3D gedrucktes Teil aus?”, fragte mich neulich ein Kunde mit Bezug auf Verschraubungen. Dieser Frage wollte ich am Wochenende etwas genauer nachgehen und habe ein kleines Musterbauteil erstellt.

Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie man solch ein Bauteil mit ein Gewinde versehen kann. Im untenstehenden Video wird ein Messingdübel PA4 von Fischer aus dem lokalen Metallwarengeschäft verwendet. Ohne großen Aufwand kann man so ein passgenaues Metallgewinde einsetzen!

Das Bauteil selber wurde auf einem Markforged 3D-Drucker mit einer Endlos-Glasfaser Verstärkung gedruckt.

Was denken Sie, was wird das Bauteil aushalten?

👉 Schreiben Sie es in die Kommentare.

Jetzt DEMO-Bauteil anfragen!

Überzeugen Sie sich selbst von der Stärke der Bauteile.

Jetzt DEMO-Bauteil anfragen

Lernen Sie mehr über den 3D-Druck mit Endlosfasern!

Für welche Anwendungen eignet sich welche Endlosfaser? Wie konstruiere ich richtig für den Filament-3D-Druck? Was sagen Anwender dazu und wo finde ich weitere Infos? – Genau hier sind Sie richtig! Wir haben einige Informationsmöglichkeiten aufgelistet, über die Sie direkt zu den passenden Antworten kommen.

Composite Design Guide

DfAM – Wie konstruieren Sie Ihr Bauteil am besten für den 3D-Druck mit Verbundstoffen? In diesem Ratgeber erhalten Sie wertvolle Tipps zur Konstruktion und der Materialauswahl.

Mehr erfahren

3D-Druck in der Fertigung

In diesem Ratgeber gehen wir auf die vielfältigen Anwendungsgebiete für den 3D-Druck in der industriellen Fertigung ein. Wie können Sie eine gute Anwendung ermitteln?

Mehr erfahren

Webinar Verbundfaser 3D-Druck

Erfahren Sie, für welche Anwendung welches Material funktioniert und wie Sie es mit EIGER individuell im Bauteil einlegen können.
 
 

Mehr erfahren

Hinterlassen Sie einen Kommentar