3D-Druck in der Luft- und Raumfahrt

In der Luft- und Raumfahrt müssen häufig Bauteile erstellt werden, die hohen Sicherheitsstandards entsprechen müssen und flammhemmend sind.
Hier liefert die Additive Fertigung die perfekte Unterstützung.
Nicht nur für Nachrüstungen oder Instandhaltungen sondern auch für Neubauten werden die 3D gedruckten Bauteile eingesetzt.

3D-Druck in der elektrischen Luftfahrt

Die VOCUS GmbH wurde 2019 gegründet, um die Additive Fertigung in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie Rapid Prototyping voranzutreiben. Ziel ist hauptsächlich, die Produktion für die Luftfahrt effizienter, innovativer, schneller und günstiger zu machen.
Eines der spannenden Forschungsprojekte ist die Entwicklung und Herstellung eines Plug-in hybriden Antriebstrangs für Luftfahrtanwendungen, auf die wir in diesem Bericht näher eingehen.

„Wir konnten unsere Forschungsprojekte im Bereich neue Elektromobilität mit dem hybriden Antriebsstrang enorm beschleunigen. Den Zeitaufwand der Iterationsschleifen in der Teilentwicklung z.B. für die Batteriehalterungen haben wir mehr als halbiert und die Kosten dadurch drastisch reduziert. Es mussten keine teuren Werkzeuge angefertigt werden und das ermöglichte unabhängiges Arbeiten.“
– Stefan Senger, CEO AdvanTEc und VOCUS GmbH

Anwenderbericht lesen

NASA JPL setzt auf Markforged 3D-Drucker

Das Team CoSTAR des NASA JPL ist das führende Institut für die robotergestützte Erforschung des Sonnensystems und nutzt die Markforged-Technologie, um im Rahmen der DARPA Subterranean Challenge die Grenzen der unterirdischen Forschung zu erweitern.

Blogbeitrag lesen

Jetzt DEMO-Bauteil anfragen!

Überzeugen Sie sich selbst von der Stärke der Bauteile.

Jetzt DEMO-Bauteil anfragen

Individuelle Lösungen für Flugzeugkabinen

Cabin Management Solutions (CMS) wurde 2019 gegründet und ist ein kleines, privates Unternehmen für Kabinenmanagement und Unterhaltungssysteme in Conroe, Texas.
Obwohl CMS relativ jung ist, haben zwei der Gründer, Jeff Pike und Jeff McCormick, zusammen über 35 Jahre Erfahrung im Bereich der Luftfahrt.

„In der Luft- und Raumfahrtindustrie sind Qualität und kurzfristige Anpassungsfähigkeit entscheidend für den Erfolg. Markforged liefert mehr als das.“
– Jeff Pike, Stellv. Leiter Technik, Cabin Management Solutions

Anwenderbericht lesen

Markforged Materialien speziell für die Luftfahrt

Mit Onyx FR-A und Carbon FR-A Endlosfaser sind zwei Materialien neu auf dem Markt, die speziell für die Anforderungen der Luft- und Raumfahrtindustrie entwickelt wurden. Sie sind flammhemmend und erfüllen die FST-Anforderungen für Flugzeuginnenräume.

Onyx FR-A und Carbon FR-A kennenlernen

Lernen Sie mehr über den 3D-Druck mit Endlosfasern!

Für welche Anwendungen eignet sich welche Endlosfaser? Wie konstruiere ich richtig für den Filament-3D-Druck? Was sagen Anwender dazu und wo finde ich weitere Infos? – Genau hier sind Sie richtig! Wir haben einige Informationsmöglichkeiten aufgelistet, über die Sie direkt zu den passenden Antworten kommen.

Composite Design Guide

DfAM – Wie konstruieren Sie Ihr Bauteil am besten für den 3D-Druck mit Verbundstoffen? In diesem Ratgeber erhalten Sie wertvolle Tipps zur Konstruktion und der Materialauswahl.

Mehr erfahren

3D-Druck in der Fertigung

In diesem Ratgeber gehen wir auf die vielfältigen Anwendungsgebiete für den 3D-Druck in der industriellen Fertigung ein. Wie können Sie eine gute Anwendung ermitteln?

Mehr erfahren

Primetall Anwenderbericht

In diesem praktischen Anwenderbericht von Primetall konnten mit Hilfe von 3D-Druck individuelle Vorrichtungen gedruckt werden. Es wurde praktisch “um die Ecke gebohrt”.
 

Mehr erfahren

Webinar Verbundfaser 3D-Druck

Erfahren Sie, für welche Anwendung welches Material funktioniert und wie Sie es mit EIGER individuell im Bauteil einlegen können.
 
 

Mehr erfahren

Sie wünschen eine Demo, haben Fragen oder benötigen ein Angebot für einen Markforged 3D-Drucker?
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Mark3D GmbH
Rodenbacher Straße 15
35708 Haiger

Telefon: 07361 63396 00
E-Mail: markforged@mark3d.de

Weltmarktführer vertrauen auf Markforged 3D-Drucker

Um mit uns in Kontakt zu treten, füllen Sie bitte unser sicheres Formular aus.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.