3D-Druck: Nur ein Hype oder ein Game-Changer?

//3D-Druck: Nur ein Hype oder ein Game-Changer?

Mit dem “Global EY Report 2019 on Additive Manufacturing/ 3D Printing” berichtet EY jetzt bereits zum dritten Mal in Folge über die Entwicklung der additiven Fertigung und beleuchtet diese aus verschiedenen Blickwinkeln. Ist der 3D-Druck nur ein kurzes Phänomen oder doch eine nachhaltige Technologie, die die Fertigung neu definiert? 

  • Die Technologie hat so viel Aufmerksamkeit erregt, dass bereits 2/3 der befragten Unternehmen erste Erfahrungen mit der Technologie gemacht haben.

  • 65% der befragten Unternehmen verfügen über Erfahrungen in der additiven Fertigung (AM) – gegenüber 24% im Jahr 2016.

  • Mehr als drei von vier (78%) Luft- und Raumfahrtunternehmen wenden 3DP an – mehr als jede andere Branche.

  • 43% der befragten Unternehmen sagen, 3DP hilft, die Kundenbedürfnisse besser zu erfüllen.

In seinem ersten Jahr hat der Markforged Metal X bereits einen Marktanteil von 9% der weltweiten Metall 3D-Drucker erreicht. Weltweit führende Unternehmen wie Siemens, Google, Amazon und Volkswagen vertrauen auf die Markforged-Technologie.

Wie kann der 3D-Druck für Sie ein Game-Changer werden? Wann starten Sie mit der Additiven Fertigung?

Jetzt den ganzen “Global EY Report 2019 Additive Manufacturing/ 3D Printing“-Bericht herunterladen ▶ https://lnkd.in/d2NzqsA

Weitere Quellen: https://lnkd.in/dU8FAgT

Jetzt DEMO-Bauteil anfragen!

Überzeugen Sie sich selbst von der Stärke der Bauteile.

Jetzt DEMO-Bauteil anfragen

Hinterlassen Sie einen Kommentar